Haarausfall bei Männern


Haarausfall bei Männern ist keine Frage des hohen Alters. Männer mit einer hohen Veranlagung zum Haarausfall können bereits in frühen Jahren mit diesem Problem konfrontiert werden. Im Laufe des Lebens hat statistisch gesehen jeder zweite Mann mit Geheimratsecken oder kahler werdenden Stellen am Hinterkopf (der so genannten Tonsur), bis hin zur starken Glatzenbildung zu kämpfen.

Die Gründe können in unterschiedlichen Ursachen zu finden sein. Stress, falsche Lebensweise und nährstoffarme Ernährung können zu vermehrtem Haarausfall führen. Dieser betrifft aber immer den gesamten Kopfbereich.

Zumeist ist aber, zusammen mit der erblichen Veranlagung, das Geschlechtshormon Testosteron ein verursachender Faktor für lichter werdende Haare, da es an der körpereigenen Produktion von Dihydrotestosteron ( DHT ) beteiligt ist. Das DHT beschleunigt die Wachstumsphase des Haarzyklus mit dem Ergebnis von kontinuierlich weniger nachwachsendem Haar.

Dieser hormonell beeinflusste und erblich bedingte Haarausfall ist tatsächlich die Hauptursache bei 95 % des Haarausfalls bei Männern. In diesen Fällen bleibt aber immer ein Haarkranz am Hinterkopf bestehen, dessen Haare dauerhaft wachsen.
Dies macht sich die Haartransplantation zunutze durch Umverteilung der eigenen Haare aus dem Haarkranzbereich auf die vom Haarausfall betroffenen Stellen.
Es hat rein gar nichts mit Eitelkeit zu tun, wenn ein Mann sein jugendliches und fittes Aussehen möglichst lange erhalten möchte! Die moderne Gesellschaft liebt fülliges Haar als Zeichen von Gesundheit und Vitalität. Es gibt durchaus die attraktive Glatze, aber leider ist nicht jede Kopfform und nicht jede Persönlichkeit für diesen Stil geeignet.

Eine optimale Lösung für den Haarausfall beim Mann kann daher die gezielte Transplantation von Eigenhaar darstellen. Nichts ist natürlicher und nachhaltiger als die Eigenhaartransplantation. Beim Sport, Schwimmen oder Cabrio fahren – mit eigenem Kopfhaar kann man sein Leben entspannt genießen!

Ein Beratungsgespräch mit einem Spezialisten Ihres Vertrauens, kann die genauen Ursachen der Problemstellung im Detail fest stellen und mögliche Lösungswege eröffnen.

Es freut uns immer wieder sehr, mit der Technik der Haartransplantation Männern zu einem erfüllteren Lebensgefühl zu verhelfen. Gerne steht Ihnen Frau Dr. Eberle persönlich für ein individuelles und vertrauensvolles Beratungsgespräch nach Terminvereinbarung zur Verfügung.

Kontakt für bisherige Patienten